Wellpappe selbstklebend

Was bedeutet Wellpappe selbstklebend?

Die selbstklebende Wellpappe auf der Rolle ist die ideale Verpackungslösung für Ihren Versand. Dabei haften die Wellen dank der kaltsiegelfähigen Eigenschaften ausschließlich an sich selbst und nicht am Packgut. Außerdem werden keine erhöhten Siegeltemperaturen benötigt, da die Wellpappe bereits bei Raumtemperatur an sich selbst haftet.

Die Wellpappe lässt sich als Oberflächenschutz für runde, eckige oder schmale Elemente einsetzen und ist dank der einseitig offenen Welle sowohl flexibel in der Handhabung als auch reißfest. Die selbstklebende Eigenschaft ermöglicht ein schnelles Verpacken ohne zusätzliche Hilfsmittel wie Klebeband. Zudem wird es zur schonenden Ummantelung von
empfindlichen Gegenständen eingesetzt, da die Verpackung eine Polsterwirkung aufweist.

Wellpappe wird umweltfreundlich aus Kraftpapier hergestellt – das Material hat einen Recyclinganteil von mindestens 55 %. Da es recyclingfähig ist, kann die Verpackung nach ihrem Einsatz einfach in der Altpapiersammlung entsorgt werden.

Verwendung der selbstklebenden Wellpappe:

  • im Versandhandel für effizientes und einfaches Verpacken Ihrer Produkte wie Bücher, DVDs usw.
     
  • zur schonenden Ummantelung von oberflächenempfindlichen Gegenständen wie Fahrräder, Stuhl- und Tischbeinen, elektronischen Bauteilen, Spielzeug uvm.
Mehr Infos dazu lesen Sie in unserem Blog unter:5 Möglichkeiten, Oberflächen nachhaltig zu schützen

Passende Produkte zu diesem Begriff

  1. neu
    nachhaltig
    Rollenwellpappe selbsthaftend
    Rollenwellpappe selbsthaftend
    3 Artikel
    ab 1,63 € / m²
    Lagersortiment