Persönliche Beratung
Persönliche Beratung +43 7249 480 00

Wellenteilung

Was heißt Wellenteilung?

Von Wellenteilung spricht man im Zusammenhang mit Wellpappe bzw. Wellkarton. Man versteht
darunter, wie weit die benachbarten Wellenspitzen auseinanderliegen. Je geringer die Wellenteilung,
desto feiner die Optik der Wellpappe, desto besser bedruckbar.

Die Maße der Wellenteilung (t) und der Wellenhöhe (h) definieren, um welche Art von Welle einer Wellpappe es sich handelt und welche Eigenschaften sie bietet.

Wellenarten

Beispiele von Wellentypen

             

Mikrowelle oder E-Welle: 

e-wellen

t 2,6–3,5 mm

h 1,0–1,9 mm    

             

Feinwelle oder B-Welle: 

e-wellen

t 4,8–6,5 mm

h 2,2–3,1 mm 

             

Grobwelle oder C-Welle:

c-wellen

t 6,5–7,9 mm

h 3,1–4,0 mm

             

Mehr Infos zur Wellenteilung sowie Wellpappe erhalten Sie in unserem Blog:
Wissenswertes über Wellpappe – 5 Fragen & 5 Antworten

Passende Produkte zu diesem Begriff

  • nachhaltig

    MIKROWELL Wellpapp-Versandtasche

    9 Artikel -  

    ab 0,29 € / St.

    Lagersortiment
  • nachhaltig

    Faltschachtel 2-wellig, braun

    68 Artikel -  

    ab 0,33 € / St.

    Lagersortiment
  • nachhaltig

    Sichtlagerkasten aus Wellpappe

    6 Artikel -  

    ab 0,34 € / St.

    Lagersortiment
  • NEU nachhaltig

    Abfallsammler aus Wellpappe

    2 Artikel -  

    ab 4,20 € / St.

    Lagersortiment