Persönliche Beratung
Persönliche Beratung +49 821 455 423 0
Neukunde?
Neukunde? Jetzt registrieren und Versandkosten sparen!

2-wellig

Was bedeutet 2-wellig?

Querschnitt 2-welliger Karton

Der Begriff bezeichnet Wellpappe mit zwei Wellen, auch Lagen genannt. Der Aufbau einer 2-welligen Pappe besteht aus der Außendecke, einer Wellenbahn, der Zwischendecke, einer weiteren Wellenbahn und der Innendecke.

Die klassischen Transportverpackungen sind aus 1-, 2- oder 3-welliger Wellpappe gefertigt. Je mehr Lagen eine Wellpappe aufweist, desto stabiler ist sie. 2-wellige Wellpappe eignet sich zum Verpacken von mittelschweren Gütern.

Das Wellenpapier und die Zwischendecke sind meist aus Recyclingmaterial gefertigt. Beim Deckenpapier wiederum wählt man Testliner oder Kraftliner. Als hochwertigste Papierqualität wird für die Außendecke oft Kraftliner eingesetzt, was die Belastbarkeit erhöht.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog: Wissenswertes über Wellpappe - 5 Fragen & 5 Antworten

Passende Produkte zu diesem Begriff

  • nachhaltig

    Faltkarton 2-wellig, braun

    68 Artikel -  

    ab 0,32 € / St.

    Lagersortiment
  • nachhaltig

    Transport-/Tragekarton

    1 Artikel -  

    ab 1,42 € / St.

    Lagersortiment
  • nachhaltig

    KLT-Behälter (Kleinladungträger) aus Wellpappe, stapelbar

    4 Artikel -  

    ab 2,90 € / St.

    Lagersortiment