Wie Ihnen Convenience-Verpackungen die Arbeit erleichtern – und mehr

Überblick Convenience-Verpackungen

Convenience-Verpackungen – hinter diesem Begriff versammeln sich zahlreiche Lösungen, die Ihnen beim Verpacken Zeit und Geld sparen, die Arbeit erleichtern sowie Ihre Prozesse effizienter machen. Wir stellen Ihnen die kleinen «Verpackungswunder» genauer vor.

Einfach. Einfacher. Convenience – entdecken Sie Verpackungslösungen, die

So verpacken Sie clever

Ganz dem Namen nach handelt es sich bei Convenience-Verpackungen vor allem um praktische Lösungen. Mit cleveren Konstruktionen erhalten Sie kompakte Verpackungen nicht nur was die Abmessungen bzw. den Hohlraum angeht. Darunter fallen auch «All-in-one»-Lösungen, die Ihnen mit nur einer Verpackung mehrere Funktionen bieten. Wie funktionieren diese Verpackungen?

Eine Verpackung für alles

Buch- und Medienverpackung

Bei Buch- und Medienverpackungen ist der Name Programm. Sie sind clever durchdacht und die optimale Verpackung für Bücher, DVDs, Software oder CDs oder auch andere Produkte in diesem Format. Kein weiteres Material ist hier nötig: Die Wellpappe lässt sich dank flexibler Seitenklappen genau an die Ware anpassen, die Flügel umhüllen sie schützend und der integrierte Selbstklebeverschluss sorgt für den schnellen Abschluss beim Packen. Sie erhalten eine passgenaue – und damit besonders sichere – Verpackung.

Gut gepolstert in den Versand

Versandtaschen mit Schaumfolie

Sie verschicken Produkte in Versandtaschen, die einen zusätzlichen Schutz benötigen? Den gibt es bereits integriert in den Taschen! Ein zusätzliches Verpacken des Produkts, bevor Sie es in die Versandtasche legen, entfällt damit und Sie gewinnen Zeit. Je nach Art der Ware bieten sich Taschen an, die über einen Innenbeutel aus PE-Schaum oder Luftpolsterfolie verfügen oder Sie wählen eine Papierpolstertasche aus starkem Kraftpapier. Übrigens: Auch Schachteln erhalten Sie  mit bereits integriertem Noppenschaum für den optimalen Schutz.

Auf das Packgut geschneidert

Niveau-Box mit flexibler Höhe

Maßgeschneiderte Verpackungen bieten mehrere Vorteile, da Sie den Hohlraum im Paket minimieren. Zum einen sparen Sie so Füllmaterial, zum anderen ist die Ware besser fixiert und somit auf dem Versandweg geschützter gegenüber Außeneinflüssen. Mit der NIVEAU-BOX passen Sie dank Rillungen in der robusten Wellpappe den Karton individuell auf die Höhe Ihres Produkts an. Damit sparen Sie sich die Lagerung mehrerer Schachtelgrößen.

Hohlraum clever füllen

Mit Schaumverpackung schützen

Hohlräume im Paket können Sie auch «nach Maß» füllen, mit dem RAPID-FILL Luftkissen-System beispielsweise. Dessen Beutel fügen Sie nämlich erst Luft zu, wenn dieser bereits zusammen mit der Ware im Paket liegt. Der Beutel füllt damit passgenau den Raum aus. Für besonders empfindliche Produkte bietet sich die INSTAPACK QUICK® Schaumverpackung an. Nachdem Sie das Kissen durch Drücken aktiviert haben, dehnt es sich um das Vielfache seiner Größe aus und schmiegt sich exakt an das Produkt an. Da das Aktivieren der Kissen schnell passiert und kein vorheriges Erhitzen nötig ist, sparen Sie sich Zeit beim Verpacken.

So sparen Sie Zeit

Mit Convenience-Verpackungen erleichtern Sie sich die Arbeit – und sparen vor allem Zeit. Sie sind zum einen mit wenigen Handgriffen einsatzparat, zum anderen optimieren Sie damit Ihre Prozesse. Abgesehen von der Zeitersparnis, kommen Sie durch weniger Materialverbrauch auf geringere Kosten im Einkauf. Zudem ist Geld gleich Zeit. Welche «blitzschnellen» Lösungen gibt es?

Automatisch aufgerichtet

Schachtel mit Automatikboden

Convenience-Verpackungen verfügen oft über eine integrierte Auffalt-Automatik. Das bedeutet, dass sich die Schachtel beim Aufstellen durch die Konstruktion wie von Zauberhand selbst zusammenfügt bzw. aufrichtet. Die Verpackungen mit «Blitzböden» sind bequem in der Handhabung und verkürzen zudem die Arbeitszeit im Versand – was Ihnen auch pro Paket Personalkosten einspart.

Kinderleicht verschlossen

Aromabeutel mit Druckverschluss

Durch bereits integrierte Verschlussmethoden ist für eine schnelle und professionelle Schließung gesorgt. Abgesehen von der Zeitersparnis benötigen Sie keine Hilfsmittel mehr und müssen kein zusätzliches Material erwerben. Zu den Verschlussmethoden zählen unter anderem Steckverschlüsse an Kartons, Selbstklebestreifen an Versandtaschen oder auch Druckverschlüsse an Beuteln.

Effizient abwickeln

Vorgedehnte Bündelstretchfolie
Auch beim Stretchen und Bündeln von Waren können Sie sich die Arbeit erleichtern, indem Sie eine vorgedehnte Folie einsetzen. Das Nachdehnen entfällt und Sie umwickeln Ihre Produkte einfacher und schneller als mit einer herkömmlichen Folie. Zugleich verbrauchen Sie weniger Material.

Mobil sein

Luftpolsterfolie im Spenderkarton

Auch Wege innerhalb Ihrer Versandabteilung zurückzulegen kostet Zeit. Bringen Sie das Füllmaterial daher – mobil – an die Stelle, an der Sie es gerade benötigen. Luftpolster– und Schaumfolie sowie Stopfpapier sind beispielsweise in einem Spenderkarton erhältlich. In der Schachtel ist das Material geschützt, überall einsetzbar und zugleich ordentlich verstaut. Bei den Folien ist dank Abreißperforation zudem kein Abroll- oder Schneidgerät nötig. Alternativ bietet Ihnen das BIG-BUBBLE LIGHT Luftkissen-System die Möglichkeit, auf Knopfdruck Luftkissen zu erzeugen. Durch die kompakte Bauweise können Sie das Gerät leicht in die Hand nehmen und am gewünschten Ort einsetzen.

So punkten Sie beim Empfänger

Nicht nur für den Absender, auch für den Empfänger sind Convenience-Verpackungen ideal. Kommt die Sendung gut an und lässt sich leicht auspacken, punkten Sie bei diesem und bleiben positiv im Gedächtnis. Das erhöht die Kundenbindung. Welche Kniffe bieten solche Verpackungen?

Mit Freude aufmachen

Versandbox ECO mit Aufreißhilfe

Nicht nur das Verpacken sollte leicht von der Hand gehen, sondern auch das Auspacken! Wer hier ein positives Erlebnis schafft, punktet beim Empfänger. Eine Schachtel oder Versandtasche mit Aufreißhilfe sind schnell und kinderleicht geöffnet – und die Freude über den Inhalt dann umso größer.

Clever geklebt

Versandtasche mit cleverem Klebestreifen

Klebestreifen ist nicht gleich Klebestreifen. Das beweist die Folien-Versandtasche MAILPACK STRONG. Ist die Tasche einmal mit Klebestreifen verschlossen, überträgt sich dieser von der Klappe auf die Hülle. Öffnet der Adressat die Tasche, kann er den Inhalt über die Klappe ziehen, ohne dass dort vorhandener Klebestoff beispielsweise den Katalog oder die Broschüre beschädigt.

Doppelt hält besser

Folien-Versandtasche mit Bodenfalte
Wer an eine funktionale Verpackung denkt, sollte auch den Zweitversand berücksichtigen. Im Online-Handel ist eine serviceorientierte Retourenpolitik ein wichtiger Faktor, um Kunden zu überzeugen – und zu einem weiteren Kauf zu motivieren. Einige Convenience-Verpackungen bieten daher einen doppelten Selbstklebestreifen. Im Fall einer Rücksendung wird so die gleiche Schachtel oder Folien-Versandtasche benutzt und Ihr Kunde muss keine zusätzliche Verpackung besorgen. Dadurch stellen Sie auch sicher, dass die Schachtel oder Versandtasche passt und Ihr Produkt wohlbehütet zurück zu Ihnen gelangt.

 

Sie möchten Ihr Verpackungsmaterial und Ihre Prozesse optimieren? Kontaktieren Sie die Experten von MEDEWO für eine Beratung oder entdecken Sie weitere Convenience-Verpackungen:

 

Sie wollen mehr erfahren?

Besuchen Sie unseren MEDEWO Online-Shop! Zum Shop


Kommentare

Kommentar verfassen

Top