Energie neu verpackt – das Getränk «Energieliebe»

Energiedrinks einmal ganz natürlich – mit diesem Ansatz startet das junge Augsburger Startup 2KIQ derzeit im Getränkemarkt durch. Dabei sind nicht nur die Zutaten an sich besonders, sondern auch wie sie verpackt sind. Wir stellen Ihnen den Drink und seine Verpackung für den Handel genauer vor.

«Wie schmeckt Gesundheit?» – diese Frage bewegt den Augsburger Unternehmer Alexander Neumann von 2KIQ (frei übersetzt «2 Kicks»). Seine Antwort darauf ist der Energiedrink «Energieliebe», der seit kurzem im Handel erhältlich ist. Das Besondere daran? Zum einen die Zutaten. Denn diese sind im Gegensatz zu anderen Energiedrinks auf dem Markt zu 100 Prozent natürlich. So besteht das Getränk aus einer Mischung von Kokosnusswasser, Apfel- und Limettensaft, während Koffein aus Guarana und grünem Tee sowie Superfoods wie Goji- und Acaibeeren sowie Baobab für die belebende Wirkung sorgen.

Die andere Besonderheit? Das Trinken selbst. Die «Wachmacher» befinden sich nämlich in Form eines Pulvers an der Getränkeflasche. Bevor es den Energiekick gibt, mischt der Konsument zunächst das Pulver mit der Flüssigkeit und setzt so überhaupt erst den Effekt frei. «Das Mischen macht ausserdem einfach Spass», erklärt Neumann. Zumal sich das Wasser auch noch verfärbt, wenn sich das Pulver darin auflöst.

Superfoods super verpackt

Christina Diethei & Alexander Neumann, Geschäftsführung 2KIQChristina Diethei & Alexander Neumann

Diese Zubereitung hat den Vorteil, dass die Wirkstoffe dank des separaten Beutels bis zum Verzehr weder durch Licht noch Hitze beeinträchtigt werden. Da der Verbraucher ausserdem das Getränk schnell zu sich nimmt, erhält er auch die volle Wirkung der gelösten Pulver. «Gerade Folsäure verschwindet eigentlich sehr schnell aus Getränken», weiss der Gründer. Das war nur eine von vielen Herausforderungen, die Neumann zusammen mit seiner Geschäftspartnerin Christina Diethei bei der Entwicklung meisterten. So erinnert sich Alexander Neumann noch gut: «Allein, dass das Pulver nicht verklumpt, hat einige Zeit gedauert.»

Auch die Wirkungsweise der verschiedenen Mineralstoffe und Vitamine, die sich jetzt in der Energieliebe befinden, haben die Gründer ausgiebig getestet. Als ehemaliger Hubschrauberpilot, der in humanitären Hilfseinsätzen vor allem in Afrika unterwegs war, trank Alexander Neumann früher häufig herkömmliche Energiedrinks und wollte negative Nebenwirkungen wie Herzrasen, die er davon hatte, durch die natürlichen Zutaten und besondere Zubereitung stoppen.

Ein Jahr lang haben sie getüftelt, bis die Energieliebe im März 2018 endlich fertig war. So ist es kein Wunder, dass das Wort «Energie(r)evolution» auf das Tray gedruckt ist, in dem die Energieliebe in den Handel kommt und dass die Macher zusammen mit MEDEWO entwickelt haben.

Ein individuell bedrucktes Tray der anderen Art

Denn im Vertrieb setzt die Energieliebe auf den Einzelhandel und ist mittlerweile auch schon in einigen Supermärkten zu finden. Für den Transport und Präsentation im Regal dient dabei eine handelsübliche Steige. «Von der Gestaltung sollte unser Tray aber anders sein. Schliesslich ist es das erste, was der Kunde im Geschäft sieht», erklärt Neumann. «Wir wollen damit auf unser Produkt aufmerksam machen». So haben sich die Macher von Energieliebe für jeweils zwei grüne Buttons an den Seiten entschieden – mit dem Namen als Marker. Dies hat einen hohen Wiedererkennungswert und ist zugleich ein Hingucker im Regal, zumal die Farbe zum Grün des Sticks passt und so für eine stimmige Verpackung sorgt. Wer sich anschliessend die Verpackung noch genauer ansieht, findet dort neben dem erwähnten Aufdruck «Energie(r)evolution» eine Beschreibung des Inhalts mit Hashtags wie #natürlich, #vitamine oder #kokosnusswasser.

Individuell bedruckter Tray für Energieliebe

«Gemeinsam mit der MEDEWO haben wir bei der Entwicklung um jeden Millimeter gekämpft», erinnert sich der Gründer, «damit die 24 Flaschen exakt auf dem Tray Platz finden». Für eine hohe Stabilität sorgt derweil der Aufbau der Verpackung. Da sie nicht geklebt ist, sondern flach angeliefert und anschliessend aufgerichtet wird, sind die schmalen Seiten doppelt verstärkt.

Aber auch beim eigenen Online-Handel kommt die Steige zum Einsatz, denn hier gibt es die Energieliebe – neben anderen Stückzahlen – ebenfalls als 24er-Paket zu kaufen. «Gerade dieser Pack ist online beliebt, weil für die Kunden das Schleppen aus dem Supermarkt entfällt. Und kostengünstiger ist es in grösseren Mengen natürlich auch», weiss Neumann. Der Tray passt dafür genau in den Versandkarton von MEDEWO, so dass das Unternehmen Material zur Hohlraumfüllung einspart.

Auf zu neuen Höhenflügen

Die Verpackung der Energieliebe im Detail

Von den Trays werden die Macher von Energieliebe in nächster Zeit auch einige brauchen. Denn die Energierevolution nimmt Fahrt auf. Schliesslich spricht ein natürlicher Energiedrink auch ganz neue Zielgruppen an. «Ein Läufer hat uns die Rückmeldung gegeben, dass er pro Kilometer 30 Sekunden schneller läuft, wenn er Energieliebe trinkt», erzählt Neumann. Auch ältere Menschen – ansonsten wohl weniger eine Zielgruppe dieser Art von Getränk – fühlen sich durch das Getränk angesprochen: «Die brauchen schliesslich auch Energie!», so der Erfinder der Energieliebe.

Während sich die ersten Displays, die 2KIQ in lokalen Supermärkten rund um Augsburg aufgestellt hat, schon leeren, haben die Gründer bereits weitere Kooperationen mit neuen Supermärkten in Aussicht. Und auch einen Wettbewerb der Fluglinie Eurowings hat die Energieliebe gewonnen und ist deswegen in nächster Zeit in den Flügen der Fluggesellschaft erhältlich.

Über diesen tatsächlichen und metaphorisch gesprochenen Höhenflug sind selbst die Gründer etwas überrascht. «Das haben wir so auch nicht erwartet», verrät Alexander Neumann. Aber weitere Ideen für neue Energierevolution hätten sie bereits im Kopf. Und woher die Gründer die Energie dafür schöpfen, liegt im Fall der Energieliebe ja auf der Hand bzw. in der Flasche.

 

Auf den Geschmack gekommen? Weitere Infos zur Energieliebe sowie den Online-Shop finden Sie auf der Website von 2KIQ.

Sie sind auf der Suche nach einer individuell gefertigten Verpackung? Kontaktieren Sie die Spezialisten von MEDEWO und lassen Sie sich beraten.

Sie wollen mehr erfahren?

Besuchen Sie unseren MEDEWO Online-Shop! Zum Shop


Kommentare

Kommentar verfassen

Top