Blog Service News Jobs




Weitere Informationen:


Sie haben Fragen?

Unsere kompetenten Berater/innen sind gerne für Sie da:
Mo-Fr 7.00 bis 17.30 Uhr


Telefon Telefon
056 51 108 00
Kostenloser Rückruf Kostenloser
Rückruf
E-Mail an MEDEWO


Sozialtage 2014

MEDEWO Sozialtage 2014

Das oberste Ziel des Projekts MEDEWO Sozialtage 2014 ist, Menschen mit einer psychischen oder körperlichen Behinderung einen schönen Tag zu bereiten und ihnen die Gelegenheit für einen gegenseitigen Austausch mit Nicht-Behinderten zu bieten. Und natürlich die MEDEWO-Mitarbeiter zu sensibilisieren sowie ihnen aufzuzeigen, dass Menschen mit einer Beeinträchtigung ‚wie du und ich‘ sind, es also keinen Grund für Berührungsängste gibt.

So wurden Anfang 2014 zehn verschiedene Stiftungen eingeladen, zusammen mit ihren Betreuten aus dem Alltag auszubrechen und mit MEDEWO-Mitarbeitern einen unvergesslichen Tag zu verbringen. Da Menschen mit Behinderung oft unter ihresgleichen sind, ist ein solcher Ausflug natürlich ein tolles Erlebnis. Neun Institute nahmen diese Einladung spontan an. Rund 10 Betreuten inkl. Betreuer durften jeweils zusammen mit 6 – 7 Medewo-Mitarbeitern einen Tag verbringen. Die Freizeitpark oder eine Schifffahrt, Adrian Grüter, Verpackungsberater bei MEDEEWO, organisierte alles rund um den Ausflug. Aus Gewohntem auszubrechen ist für beide Seiten eine spannende Erfahrung und Bereicherung. Die äusserst positiven Rückmeldungen von den Stiftungen und den eigenen Mitarbeitern lassen dieses Projekt zu einem vollen Erfolg werden.

Stiftung Brändi, Neuheim

Stiftung Brändi, Neuheim
Bewohner der Stiftung Brändi wurden von der Firma Medewo zu einem Ausflug in den Tierpark Goldau eingeladen. Doch statt „nur“ die finanziellen Mittel zu stellen, wurde der Tag gemeinsam verbracht und so zu einem tierischen Erlebnis. Schnell war klar: Wer der schräge Vogel ist, kommt immer auf die Perspektive an.
> mehr Infos

Stiftung Lebenshilfe, Reinach

Stiftung Lebenshilfe, Reinach
Eine Gruppe der Lebenshilfe Reinach durfte mit Mitarbeitern der Firma Medewo unvergessliche Stunden verbringen. Die Idee dahinter: Menschen mit einer Behinderung, die sonst viel unter ihresgleichen sind, werden vom Verpackungsspezialisten auf einen gemeinsamen Ausflug eingeladen. Dabei wurde nicht nur der Gabelstapler gegen den Rollstuhl getauscht, sondern auch viel gelacht.
> mehr Infos

Stiftung Pigna, Kloten
Stiftung Pigna, Kloten
Eine Gruppe der Stiftung Pigna durfte mit Mitarbeitern der Firma Medewo unvergessliche Stunden verbringen. Die Idee dahinter: Menschen mit einer Behinderung, die sonst viel unter ihresgleichen sind, werden vom Verpackungsspezialisten auf einen gemeinsamen Ausflug in den Zoo Zürich eingeladen. Aus Gewohntem auszubrechen war für beide Seiten eine spannende Erfahrung und Bereicherung.
> mehr Infos

Stiftung Behindertenbetrieb, Uri (SBU)
Stiftung Behindertenbetriebe, Uri
Neue Blickwinkel eröffnen und den Horizont erweitern. Das war das Ziel eines Ausflugs von Medewo-Mitarbeitern, zu dem sie eine Gruppe der Stiftung Behindertenbetriebe Uri (SBU) eingeladen haben. Doch nicht nur für die Angestellten des Verpackungsspezialisten war dies eine spannende Bereicherung. Auch für die Menschen mit Behinderung, die sonst viel unter ihresgleichen sind, wurde der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.
> mehr Infos

Stiftung TRANSfair, Thun

Stiftung TRANSfair, Thun
Mitarbeiter der Stiftung TRANSfair in Thun wurden zu einem Ausflug auf den Thunersee eingeladen, um zusammen mit Medewo-Mitarbeitern einen Tag zu verbringen. Die Idee für diesen Ausflug kam vom Verpackungsspezialist Medewo aus Meisterschwanden. Das Ziel, psychisch beeinträchtigen Menschen ein paar schöne Stunden zu schenken und die eigenen Mitarbeiter in Bezug auf Behinderungen zu sensibilisieren, wurde voll und ganz erreicht.
> mehr Infos

Stiftung altra, Schaffhausen
Stiftung altra, Schaffhausen
Menschen mit psychischen Problemen werden in unserer Gesellschaft auch heute noch oft gemieden oder belächelt. Nicht so bei den Mitarbeitenden der Firma Medewo, die eine Gruppe der Stiftung altra Schaffhausen zu einem gemeinsamen Ausflug an den Bodensee eingeladen haben. Beide Seiten konnten dabei ihren Horizont erweitern und einen unvergesslichen Tag verbringen.
> mehr Infos

Stiftung Wendepunkt, Oftringen
Stiftung Wendepunkt, Oftringen
Neue Blickwinkel eröffnen und den Horizont erweitern. Das war das Ziel eines Ausflugs von Medewo-Mitarbeitern, zu dem sie eine Gruppe der Stiftung Wendepunkt aus Oftringen eingeladen haben. Für beide Seiten war der Tag, der seinen Höhepunkt beim gemeinsamen Grillieren auf dem Rütli fand, eine spannende Erfahrung und Bereicherung.
> mehr Infos

Stiftung MBF, Stein
Stiftung MBF, Stein
Eine Gruppe der Stiftung MBF – ein soziales Unternehmen für Menschen mit Behinderung - wurde zu einem Ausflug in den Basler-Zoo eingeladen, um zusammen mit Medewo-Mitarbeitern unvergessliche Stunden zu verbringen. Die Idee des Verpackungsspezialisten aus Meisterschwanden: Menschen mit Behinderung und eigene Mitarbeiter sollen einen Tag lang fernab von Ihren Arbeitswelten auf gemeinsame Entdeckungsreise gehen.
> mehr Infos

Stiftung Solvita, Urdorf
Stiftung Solvita, Urdorf
Mit einem sonnigen Lächeln begrüsst Carmen Zehnder die Mitarbeiter des Verpackungsspezialisten MEDEWO. Das Unternehmen aus dem Aargau besucht die Stiftung Solvita, um gemeinsam mit einer Gruppe von Bewohnern einen erlebnisreichen und horizonterweiterden Tag zu verbringen.
> mehr Infos

Mit diesem Projekt wurde MEDEWO zusammen mit 5 anderen Projekten für den im September 2014 verliehenen Sozialpreis der Aargauer Landeskirche nominiert. Mehr Information zum Sozialpreis finden Sie hier.